Gemeinsam mit den Kindern in den Bergen radeln!

Tschechische Republik

Radfahren im Erzgebirge, das heißt entlang reizvoller Flußtäler zu radeln, aber auch mit geballter Musekelkraft die Berge zu erklimmen und beides kann man auch mit der Familie verbinden. Die mittelschwere Rundstrecke von Olbernhau führt Sie auf den Schwartenberg, wo Sie rasten und bei gutem Wetter in der Luft schwebende Paraglider beobachten können. Auch die Stadt Olbernhau ist einen Besuch wert, ein Eldorado für die kleinen Besucher ist „Stockhausen“ – das lebendige Spielzeugland. Aber auch der „Kupferhammer“ im historischen Saigerhüttengelände oder die historische Stadt sind einen Bummel wert. Einen Hauch der Vergangenheit erleben Sie auch in Nová Ves v Horách – auch dieses Museum erinnert an die einmalige Spielzeugherstellung in der Region. Bei Ihrem Familienausflug vergessen Sie nicht den 21 Meter hohen Aussichtsturm auf dem Berg Růžový vrch in Hora Svaté Kateřiny zu besteigen, damit Sie die Schönheit der Landschaft aus der Vogelperspektive bewundern können.


1. Tag – Olbernhau und Umgebung (33 km)
Olbernhau – Tour der Schwartenberg ruft: Olbernhau-Brandov-Deutschneudorf-Deutscheinsiedel-Schwartenberg (789 m ü. M.)-Neuhausen Olbernhau

2. Tag – Um die Stadt Hora Sv. Kateřiny (11 km)
Hora Sv. Kateřiny – Aussichtsturm auf dem Berg Růžový vrch (752 m ü. M.) - Nová Ves v Horách – Museum Novoveské muzeum

GPS-Koordinaten

50° 36' 24.84" N, 13° 26' 27.96" E

Bestimmt für

Für Familien mit Kindern
Radfahren

Weitere Informationen

Wunderschöne Natur anders. Zwei Tage fur Familien mit Kindern durch Olbernhau und die Stadt Hora sv. Kateřiny.

Orte von Interesse: Saigerhutte Olbernhau, Aussichtsturm auf den Berg Růžový vrch, Novoveské Museum, Schloss Jezeří, Spiel- und Erlebniswelt Stochausen in Olbernhau, Technisches Museum, alte Stuhfabrik und Erzgebirgisches Glashuttenmuseum in Neuhausen.

Fotogalerie