Mit dem Fahrrad durch das Flöhatal

Tschechische Republik

Fahrradrouten durch wunderschöne unberührte Natur fernab von Stress und Hektik. Die Routen im Flájský potok – Tal, im sächsischen und böhmischen Erzgebirge, sind eine Herausforderung. Belohnt werden Sie durch die einzigartige Landschaft und zauberhafte Naturerlebnisse. Abwechslung garantiert ist aber auch bei zahlreichen Sehenswürdigkeiten entlang des Wegrandes, wie z.B. Museen und Schauwerkstätten. Die Handwerker lassen sich gern bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen. Wann begeben Sie sich auf die 99 Kilometer Bergtour?


1. Tag – Seiffen-Pockau (51 km)
- Radroute im Tal des Flájský potok: Seiffen - Olbernhau - Pockau


2. Tag – entlang der CZ/DE Grenze (48 km)
- Hora Sv. Kateřiny - Nová Ves v Horách - Mníšek - Klíny - Fláje - Český Jiřetín – Deutschgeorgenthal - Neuhausen - Seiffen - Nová Ves v Horách - Hora Sv. Kateřiny

GPS-Koordinaten

50° 36' 21.24" N, 13° 26' 14.28" E

Bestimmt für

Für Sportler
Radfahren

Weitere Informationen

Wunderschöne Natur anders. Zwei Tage Radfahren im Erzgebirge durch dem Tal des Flájský potok und entlang der CZ/DE Grenze.

Orte von Interesse: Flájský potok, hora Sv. Kateřiny, Erzgebirgisches Spielzeugmuseum Seiffen unf Freilichtmuseum, Technisches Museum Olmuhle Pockau, Nussknackermuseum, Aussichtsturm auf dem Berg Růžový vrch, Aussichtsturm Jeřabina, Nuegrabenflose Fláje.

Fotogalerie